Termine 2022

Nähere Infos im Jahresprogramm

BILDERAUSSTELLUNG

Ort Kleine Waldschänke, Klingberg am See
Termin 29.04. – 01.05.2022
Öffnungszeiten 11 – 18 Uhr

N E G A T I V  –  P O S I T I V
Serien. Druckgraphik. Malerei
Ich liebe es, seriell zu arbeiten. In der Ausstellung zeige ich Malerei, Druck und Monotypie.
Ursprünglich sind die Arbeiten unabhängig von einander entstanden und haben nichts Gemeinsames, aber zusammen kann in der Ausstellung etwas Neues, Zusammenhängendes entstehen.
Überwiegend sind es abstrakte, expressionistische Motive auf Papier, mit denen ich mich beschäftigt habe. Verwendet wurde Ölfarbe, Wachs, und Pigment.
Im vergangenen Jahr entdeckte ich zudem den Druck.
Experimente und die Lust am Unerwarteten, aber auch bewußtes Gestalten mit Formen, Farben und Linien  bestimmen die Arbeiten und verschmelzen rätselhaft in Druckcollagen und Gemälden.
Die kleine Waldschänke ist für mich inzwischen eine vertrauter Ort, und ich freue mich, in den Frühlingstagen 2022 mit meiner Kunst dort wieder zu Gast zu sein; inmitten der herrlichen Umgebung und der Natur am Pönitzer- See.
Herzlich willkommen !

„KUNST-OFFEN“  in Mecklenburg

Ort KUNST-KAPELLE-BOITIN
Termin 04. – 06. Juni 2022
Öffnungszeiten Sonnabend von 14 – 18 Uhr, Sonntag/Montag 11 – 18 Uhr

In den letzten beiden Jahren war es aus den bekannten Gründen nicht möglich, daß die Ausstellung stattfand. War die Pfingstveranstaltung in unserem Atelier immer einer der Höhepunkte des Jahres, so mussten wir mußten wir verzichten.
Jetzt sind wir wieder optimistisch und planen drei inspirierende Tage in der KUNST-KAPELLE-BOITIN mit interessanten Begegnungen und guten Gesprächen rund um das Thema Kunst.
Und natürlich auch mit unseren Bildern. Wir werden unsere neueste Arbeiten vorstellen und Führungen anbieten.
Wir freuen uns auf Besucher!

Vorausschau

Für das Jahr 2023 stehen die Termine der Sommer-Malkurse im Château Plagne bereits fest.
Unter meiner Leitung wird der Malkurs am
26.August  – 02. September 2023
stattfinden. Eine Beschreibung darüber, was, womit und wie wir arbeiten werden folgt später!

09. September – 16. September

Die folgende Ankündigung nehme ich vorweg, ohne daß es bereits eine Ausschreibung der Dozentin gibt. Eine genaue und verbindliche Ausschreibung für den Kurs am 09.-16. September 2023 wird die Dozentin, Birgit Nass, rechtzeitig ausschreiben www.birgitnass.com.
Birgit Nass wird in einem Workshop den Spuren der Cromagnon – Menschen und ihrer  Höhlenmalerei in Lasceaux folgen. Ein gemeinsamer Besuch im beeindruckenden Zentrum für Höhlenkunst in Lasceaux wollen wir die rätselhaften Kunstwerke aus weiter Vergangenheit studieren.
Zurück im Atelier werden wir lernen, aus Erdpigmenten Farbe herzustellen und eine eigene Schriftaus den prähistorischen Malereien entwickeln.

Nächste geplante Malreise

2022

ACRYLMALKURS IM CHÂTEAU PLAGNE IN FRANKREICH

 Wir lassen uns auf Exkursionen von der direkten Umgebung inspirieren, machen Skizzen – auch mit dem Fotoapparat – und entwickeln daraus größerformatige Bilder auf Leinwänden oder auch kleinere Formate, die wir zu Serien zusammenbringen.

Weitere Informationen unter
kunst@astridkeimer.de
oder in meinem Jahresprogramm

AnmeldeformularFlyer

Impressionen

letzter Malreisen

Nordsee

Nordwärts - Malen auf der Norseeinsel Sylt

Malen an der Nordsee! Wohnen mitten in den Dünen! Diese Woche verspricht etwas ganz Besonderes zu werden! Du genießt das Wandern am Strand, den Wind und die frische Luft und schaltest ab vom Alltag.

Hier kannst du dich ganz auf dich selbst konzentrieren und kreativ arbeiten. Zeit für malen, collagieren, kreieren gibt neuen Schwung in dein kreatives Tun und stärkt dein künstlerischen Prozess. Der Workshop soll alle möglichen Anregungen geben, wir werden mit Rost, Wachs, Strukturmaterialien, Worten und Fundstücken arbeiten.

Hier klicken für weitere Impressionen

Frankreich

Chateau Plagne

Diese Malreise lädt ein, frei und unbeschwert vom Alltag auf Leinwänden, Papier oder Malpappen mit den leuchtenden Farben der Natur und unserer Umgebung zu malen und zu experimentieren.

Hier können sie sich Bilder von den beiden Malreisen aus dem letzten Jahr anschauen:

https://myalbum.com/album/EsSOHqKjqWvY
https://myalbum.com/album/Zf4zYIOMuSSQ

Italien

Vaiano/Umbrien/Crete

„Bella Italia“, wo könnte man schöner unter blauem Himmel malen. Die malerische Hügellandschaft zwischen der Toskana und Umbrien, ein Agritourismo in bezaubernder Umgebung, typische italienische Küche und viel Raum für Ihre Kreativität und den eigenen künstlerischen Weg.

Wir malen im Olivenhain mit Blick auf die Weite der Landschaft und Montepulciano.

Sizilien

Cefalu

Ein Reiseziel im Süden Italiens mit einer vielseitigen Kultur auf einer Insel die schon seit Jahrhunderten von Malern besucht wird. Das mediterrane Flair, die Farben des Südens und der morbide Charme der alten Gemäuer in den mittelalterlichen Städten sind die Inspiration zu unseren Bildern. Egal ob realistisch oder abstrakt.